Alle dachten Nimo ist nimmer, doch jetzt überzeugt er vom Gegenteil!

Wer hat gesagt, dass Nimo irrelevant sei? 2015 kam Nimo mit dem Mixtape „Habeebeee“ und legte später auch mit dem Album K!K! nach.

Danach war von dem Rapper relativ wenig zu hören und so meinten viele Fans, dass der Hype um den Rapper vorüber ist.

Allerdings kann Nimo jetzt locker alle Zweifel vom Tisch wischen, denn darauf kann er stolz seine Klickzahlen klatschen, so dass niemand mehr seine Relevanz anzweifeln muss.

Gebt euch das mal: