Bass Sultan Hengzt kommentiert Bushidos Zeitreise-Interview: „Ich hab mich tot gelacht!“

Foto: Facebook.com/BassSultanHengzt Pressefotos

Foto: Facebook.com/BassSultanHengzt Pressefotos

Gemeinsame (positive) Erfahrungen schweißen Menschen zusammen und man erinnert sich gerne an sie zurück. Nach Bushidos Zeitreise-Interview mit 16bars kommentierte Bass Sultan Hengzt das Ganze.

Der Berliner Rapper scheint sich prächtig amüsiert zu haben beim Schauen des Bushido Interviews: „Ich hab mich tot gelacht.“. Und auch Orgi äußerte sich kurz zu der früheren gemeinsamen Zeit bei Berlin Crime: „Unfassbar.“

Wäre doch mal klasse, wenn es zu einer erneuten Zusammenarbeit kommen würde, findet ihr nicht auch?

habich

hängergang