Bass Sultan Hengzt verlässt Murderbass – Neues Album in Planung?

Der Rapper Bass Sultan Hengzt wird, wie viele bereits vermutet haben, das Label „Murderbass“ verlassen.
Während der Produktion von „Zahltag“ gab es ja bekanntlich einige, sowohl große, als auch kleine Differenzen zwischen dem Label und dem Künstler.

Hengzt:
Wir haben uns mit Murderbass so geeinigt, das ich denen noch ein Album gebe. Ich bin so gut wie fertig. Ich muss nur noch 2 Lieder aufnehmen, dann bin ich da weg. Bin aber noch separat in einem anderen Studio und nehme das sagen wir mal „hitverdächtige“ Album auf.“

Quelle