Die allerbesten Tupac Songs aller Zeiten [Zum Reinhören]

0

Old School & My Block

Old School

Mit dem Ruhm, welcher Tupac heutzutage automatisch zuteil wird, lässt es sich leicht vergessen das auch er einmal ein Newcomer war.

Auf “Old School” nickt Shakur den Größen seiner Zeit anerkennend zu. Von MC Lyte zu Big Lyte Kane, von Rakim über Melle Mel und Slick Rick zu Chuck D.

Der Titel zollt den Ikonen jener Zeit gebührenden Respekt; war Tupac sich doch bewusst dass es ihm nur durch die Vorarbeit dieser Giganten möglich war, seinen Weg als Hip Hop Künstler zu finden und zu gehen.

My Block

Ein Klassiker aus Tupacs Repertoire. Nicht nur die Vorlage für Nicht-Dem-Blumentopf-Sein-Block.

„Don’t cry through your despair /I wonder if the Lord still cares, for us n***as on welfare

And who cares if we survive /The only time they notice a n***a is when he’s clutching on a .45

My neighborhood ain’t the same, /Cause all these little babies goin crazy and they suffering in the game.

„Weine nicht aus Verzweiflung/ Ich frage mich ob Gott sich noch um uns N***as auf Wohlfahrtsscheck kümmert/ Und wenn kümmerts ob wir überleben/ Sie bemerken den N***a auch nur wenn er eine 45-er umklammert/ Meine Nachbarschaft ist nicht die Gleiche/ Weil all die Babies verrückt sind und am Game leiden”

Diese ergreifenden Rhymes spittet Tupac aus der Kapuze, während er für bessere Tage betet.

Comments are closed.