Cam´ron: „Ich habe vergangene Beefs niemals als erster angefangen!“

3

Dipset-Gründer und Rapper Cam´ron ist der Meinung, dass er in vergangenen Beefs mit anderen Hip-Hop Künstlern, wie Jay-Z, Nas oder 50 Cent, niemals als erster den Streit angefangen, sondern sich nur verteidigt hätte.

Der Stress mit Jay-Z begann als Cam´ron noch bei „Roc-a-Fella Records“ unter Vertrag stand und sein Album „Come Home With Me“ veröffentlichte. Als Cam´ron dann etwas über die Familie sagte, schaltete sich Nas mit ein und disste Cam mit der Begründung: „Über die Mütter und Töchter der Leute zu reden, so versucht man die Gefühle anderer zu verletzen„.

Killa-Cam über den Jay-Z Beef: „Ich erfinde keine faken, angeblichen Beefs. Ich stürze mich nicht in Streitereien ohne Grund. Mit Jay-Z ging es um viel Zeug was innerhalb von Roc-a-Fella abgelaufen ist, das wir nicht näher vertiefen müssen… Es gab oft Zeiten in denen ich etwas machen wollte, aber wegen Damon Dash konnte ich es nicht tun… Das alles ist nicht passiert, weil ich andere Leute angegriffen habe, es war alles eine Art Verteidigung, es waren immer Sachen, dir mir jemand zuerst angetan hat.“

Und im jüngsten Beef mit G-Unit Boss Fifty sieht er sich auch nicht als Anstifter. Und so hat diese Sache angefangen:

50 Cent war zu Besuch bei einer Radiostation, als plötzlich Cam angerufen hat und sie sich ein wenig unterhielten. Vermutlich war der Dipset Rapper etwas angetrunken, denn er wurde im Laufe des Gespräch wütend und schrie 50 an. Dieser ließ sich das nicht gefallen und disste Cam kurze Zeit später mit dem Song „Funeral Music„.

Auch Cam´rons Antwort ließ nicht lange auf sich warten – er releaste den Disstrack „Curtis„, in dem er folgendes rappte:

Yep, so have a seat, this ‚gon be a masterpiece. I have to beef, he look like a gorilla, with rabbit teeth. Bugs monkeys, act hard, with a crack god, that mack broads. That video ain’t Queens, it’s your backyard. Curtis, it’s messin with your head bad. You that mad but dag that’s security with red flags. You bangin five shootin rocks and signs my way.“

Jetzt kann sich jeder seine persönliche Meinung über Cam und seine Aussagen bilden!

3 Kommentare

  1. he look like a gorilla, with rabbit teeth…

    =)

    hätte noch gefehlt das cam am ende noch „ätschi bätsch“ schreit…

    zeitverschwendung..idiot…

Leave A Reply