Casper gesteht: War der damalige Vertrag mit Selfmade ein Fehler?

Im 10 Thesen Interview stand Casper Backspin zu verschiedensten Themen Rede und Antwort. Unter anderem wurde er gefragt, ob er den Vertrag mit Selfmade Reocords als den größten Fehler seiner Karriere empfindet.

Cas meinte, dass er zu unvorsichtig an das Ganze herangegangen sei: „Jein, ich habe etwas unterschrieben, was ich selber nicht durchgelesen habe und nicht checken lassen habe […] Ich bin selbst schuld […] Ich hab die Zeit bei Selfmade oder die Leute dort nie schlecht geredet. Ich bin sehr dankbar für den ‚Mittelfinger Hoch‘ Song, das hat mich zum ersten mal ins Musikfernsehen gebracht.“

Es hat ihm jedenfalls nicht auf seinem späteren Werdegang geschadet!