Chris Browns Haus wird stundenlang von Polizei belagert!

chris_belagerung

What the f*ck?? Hubschraubereinsatz, zahlreiche Polizeiwagen, Großeinsatz – vor Chris Browns Haus sieht es aus, als würde sich Osama Bin Laden darin verstecken. Was steckt dahinter?

Die Sache ist nicht ganz klar, den Berichten zufolge ereignete sich jedoch Folgendes: Aus Chris Browns Haus kam ein Notruf rein, in dem eine angsterfüllte Frau um Hilfe bat, weil sie sich von dem Künstler bedroht fühlte.

Sie hätten im Haus eine Party gefeiert, doch irgendwann sollen Chris die Sicherungen durchgebrannt sein und er hätte ein Waffe gezückt.

Der Rapper selbst behauptet, dass er die ganze Zeit über geschlafen hat. Das ist auch seine Erklärung dafür, dass er sich in seinem Haus „verbarrikadiert“ hätte. Er reagierte nämlich stundenlang nicht auf die Aufforderungen der Polizisten, sein Haus zu verlassen.

Mittlerweile hat sich die „Belagerung“ aufgelöst. Wir warten auf weitere Einzelheiten.