Die 25 besten Hip Hop Filme aller Zeiten

Redman im Hip-Hop Film How High mit einem Blunt in der Hand

13. Belly

  • Jahr: 1998
  • Regie: Hype Williams
  • Darsteller: DMX, Nas, Method Man, Taral Hicks, Tionne “T-Boz” Watkins, Hassan Johnson, Jay Black, Oli “Power” Grant

Die beiden Hauptrollen sind mit DMX und Nas hochkarätig besetzt. Beide sollten innerhalb eines Jahres nach Veröffentlichung des Films mit ihren jeweiligen Hit- Alben unsterblichen Ruhm erlangen.

Das der Film von Hype Williams, dem produktivsten Musikvideo- Regiesseur der 90er Jahre in Szene gesetzt wurde, wird spätestens in der Eröffnungsszene offenbar. Tommy (DMX), Sincere (Nas), Mark (Hassan Johnson), und Black (Jay Black) rauben in dieser den “Tunnel” aus.

Was folgt ist eine Orgie von Gewalt und Rache, welche der Method Man als Sprungbrett einer ernst zu nehmenden Filmkarriere nutzte. Musikalischer Highlight ist Soul II Souls “Back to Life”.

Nummer 12

Die 25 besten Hip Hop Filme aller Zeiten

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen