DJ Khaled will „nur“ Musik machen

2

Wenn DJ Khaled etwas von sich selbst erzählt, dürfen drei bestimmte Wörter nicht fehlen. „Liebe, Hits und Energie“. Neulich hat er behauptet, dass er sich von 50 Cents Streit mit Rick Ross, oder irgendwelchen andren Leuten, nicht stören lassen wird.

„Ich lasse keine negative Energie an mich heran, das wäre die reinste Zeitverschwendung und mein Zeit ist kostbar“, sagte Khaled letzte Woche in New York. „Ich halte mich von allem Negativen fern und bleib positiv.“

Khaleds Name tauchte immer wieder im Battle zwischen Fifty und Ross auf. 50 Cent behauptet nun, dass Khaled Rick Ross aufgehetzt hat mit Fifty Beef anzufangen. Dieser Streit drohte nun zu eskalieren, als Fifty  „A Psychic Told Me“ veröffentlichte. Ein Video, das das Haus von DJ Khaleds Mutter und sie selbst zeigt. Dieses Video ist von 50 Cents Web Seite wieder verschwunden.

Khaled beschwerte sich nun über die angesprochene Situation:

„Bei Def Jam machen wir Musik“, fügte er hinzu. „Wir fördern Hits und davor habe ich Respekt. Ich werde immer die Musik repräsentieren, Rick Ross wird auch die Musik vertreten. Und wenn nun Streit dabei ist, dann ist er eben dabei. Und Junge Rick Ross featuring John Legend, das is seine erste Single. Einfach unglaublich. Sie ist gigantisch und wird es immer bleiben.“

Khaled arbeitet mit seinem Freund Ross enger zusammen, denn je. Er hilft Rick auch bei seinem kommenden Album „Deeper Than Rap“. Khaled wird in seiner neuen Rolle, als Label Präsident auch das Releasedatum festlegen. Unter seiner Kontrolle befinden sich auch die Albem von Young Jeezy, Ludacris und Ace Hood.

„Das ist das, was ich schon immer wollte. Die Jungs vom Label haben mich aufgenommen, weil ich gute Hits gemacht habe und Beziehungen besitze. Ich habe ein Team mit guten Produzenten die sehr hart mit mir arbeiten. Mein Ziel ist es Hits auf den Tisch zu bringen und mit neuen und alten Künstlern zusammen zu arbeiten. Ich bringe neue Energie ins Spiel.“

Quellen

2 Kommentare

  1. wusste gar net das er che bei def jam south geworden ist..
    naja solange er nicht so oft WE THE BEST rumschreit kann man damit leben .)

Leave A Reply