DMX dankt öffentlich den Polizisten, die sein Leben retteten

Die traurigen Ereignisse des Februar 2016 liegen schon eine gefühlte Ewigkeit zurück. Die Tage, als man um das Leben von DMX bangen musste, nachdem er wiederbelebt werden musste.

Heute ist DMX wohlauf und wirkt gesund, jedoch wird ihm Drogenmissbrauch nachgesagt und dieser soll zu seinem Zusammenbruch geführt haben. Der Rapper zeigt sich sehr dankbar für sein Leben.

Nach seinen Auftritten auf dem Wohltätigkeitsevent der Yonkers Polizei und Feuerwehr, teilt er auch einige bewegende Worte mit der Öffentlichkeit.

DMX sagt: „Hier sind einige Officer, die mein Leben am 8. Februar gerettet haben. Mein Leben gerettet. Früher bin ich von der Polizei weggerannt…heute retten dieselben Polizisten mein Leben. Das sind wahre Helden…Ich spreche hier nicht eine fremde Meinung aus, etwas was ich sagen sollte. Das ist meine persönliche Erfahrung.“

LIES AUCH:
Frau an Eminems Seite? Hier ist die Liste aller Frauen die er gedatet hat!
LIES AUCH:
Die 8 anstößigsten Zitate von Eminem