Drake gönnt sich nach „God´s Plan“ erstmal eine neue Luxuskarosse!

Wie wir vor kurzem berichteten, verwandelte Rapper Drake den Videodreh zu seinem Song „God´s Plan“ kurzerhand in ein soziales Projekt. Der Rapper hat das gesamte Videobudget, welches knapp 1 Million Dollar betrug, verschenkt. So bezahlte er einigen Menschen Einkäufe, finanzierte das Studium einer Amerikanerin und kaufte einer Glücklichen sogar ein neues Auto.

Nun bereitete sich der Rapper selbst eine Freude und gönnte sich einen Ferrari „LaFerrari“. Das sportliche Gefährt ist mir einer durchschnittlichen Ausstattung für etwa 3,5 Millionen Dollar zu haben. Allerdings werden auch Modelle angeboten, welche über 5 Millionen Dollar kosten.

Der Rapper verfügt über einen riesigen Fuhrpark

Drake ist ein leidenschaftlicher Autonarr. Er besitzt bereits einen Bugatti Veyron, einen Bentley Continental GTC, einen Custom Lamborghini Aventador Roadster, ein Mercedes-Benz SLR McLaren Cabrio, einen McLaren 675LT, einen weißen Custom Rolls Royce Phantom und einen Mercedes S-Klasse, welcher mit Brabus-Tuning daherkommt.

Hier seht ihr Drake in seinem neuen Flitzer:

https://www.instagram.com/p/Bfong13DYXZ/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=embed_ufi_test

LIES AUCH:
Dr. Dre: Der aggressive Aufstieg des Rap-Titanen in 30 fantastischen Fakten

LIES AUCH:
Willst du dich richtig alt fühlen? Diese Rap-Fakten sorgen dafür!