Drake stellt mit dem „IYRTITL“ Mixtape einen neuen, unglaublichen Billboard Charts Rekord auf

5

itstoolate Das hat vor ihm noch keiner geschafft und dies wird sich höchstwahrscheinlich auch in Zukunft nicht ändern: Drake stellt einen neuen unglaublichen Billboard Charts Rekord mit einem ‚einfachen‘ Mixtape auf.

Nachdem „If You’re Reading This It’s Too Late“ bereits in den ersten vier Tagen den Goldstatus erreichte, gibt es für Drizzy einen weiteren Grund zu feiern. Alle 17 Songs des Mixtapes – wirklich alle – stiegen in die Billboard Hot R&B/Hip-Hop Songs Charts ein.

Wow, das ist einfach unglaublich!

5 Kommentare

  1. es is unglaublich das son dreck, wo der rap noch nichtmal praktisch vorhanden ist sone Erfolge erziehlt, da kann man als 2000 fan nur den Kopf schütteln
    Wir brauchen echt wieder das Jahr 2000

  2. Naja….. die Musikidustrie hat sich stark geändert die WeißenBosse hab nun die volle Kontrolle, man darf nicht immer den Zahlen glauben schenken, es wird viel belogen und beschissen. *hust* Drake ist Jude *hust* (HAB NIX GEGEN JUDEN).

    Wer das tut was die WeißenBosse verlangen wird sofort der KING, siehe (das neue Beispiel) Kanye erst Vertrag mit Nike dann doch nicht, dann mit Adidas. Es wird in den Medien alles getan damit Kanye der NEUE KING/SuperGenie etc ist. Aber wenn es nicht klappt, klappt es halt nicht.

    So das war das Wort zum Freitag (könnte noch mehr dazu schreiben, aber belassen wir das dabei)

Leave A Reply