Kürzlich berichteten wir von dem verbissenen Kampf zwischen den Großen Drei des Rapbiz um den Milliardärstatus.

Im Rennen sind Diddy, Dr. Dre und Jay Z und es sieht so aus, als würde Jay Z langsam gewinnen, auch wenn bisher Diddy stark geführt hat.

Durch neue Deals und Einnahmen von Tidal kommt Hov immer näher den 9 Nullen entgegen. Allerdings berichtet Forbes, dass Jay Z eigentlich schon Milliardär ist…wenn man das Vermögen seiner Frau Beyoncé dazuzählen würde!

Zusammne hat das Pärchen sagenhafte 1,16 Milliarden Dollar angehäuft. Natürlich braucht Jay Z noch ein Weilchen um seine persönliche Milliarde zu verzeichnen, doch wenn er plötzlich Cash brauchen sollte, dann weiß er wo er fragen kann.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Comments

comments