Eminem verriet: „Wir haben damals ‚In Da Club‘ nur per Zufall als erste Single bestimmt, 50 Cent und ich waren uns uneinig!“

1

indaclub Eminem schwelgte in Erinnerungen und reiste gedanklich in die Zeit kurz vor dem Release von 50 Cents Debüt „Get Rich Or Die Tryin“ zurück.

In einem Interview mit Genius verriet der Shady Records Gründer, dass er und Fiddy damals uneinig waren, was die erste Singleauskopplung angeht: „Wir konnten uns nicht entscheiden, welche die erste Single von GRODT werden soll. Die Wahl lag zwischen ‚If I Can’t‘ oder ‚In Da Club.‘ Wir waren hin und her gerissen, also haben ich, 50, Paul, Chris Lighty und Jimmy Iovine eine Münze entscheiden lassen.

Zum Glück fiel die Wahl auf „In Da Club“, denn bis heute ist  dies noch immer 50 Cents erfolgreichster Song!

1 Kommentar

Leave A Reply