Ganz schön blödes Missgeschick! – Wie Xatar auf einen Schlag 200.000 Euro verloren hat!

0

Xatar
Der arme Xatar, ihm ist offenbar ein Malheur passiert, welches schwerwiegende Folgen hatte! Der Rapper hat allem Anschein nach mal 200.000 Euro auf einen Schlag verloren und das auf eine ziemlich traurige Weise!

Der Rapper berichtete darüber in seiner neuen Biografie „Alles oder Nix: Bei uns sagt man, die Welt gehört dir“ und erzählt davon, wie er aus Versehen Kokain im Wert von 200.000 Euro fallen gelassen hat.

Dem Rapper war das ziemlich peinlich und es hat ihm damals in ernsthafte Schwierigkeiten gebracht – Nun kann er die Sache allerdings mit Humor betrachten.

„Es gibt definitiv viele peinliche Momente in meinem Leben, auch in dieser Gangster-Welt, in der ich war. (…) Die peinlichsten, die mir noch im Kopf waren, hab‘ ich auf jeden Fall mit reingeschrieben.“

Ab Minute 38:00 könnt ihr euch seine Erzählung anhören:

Leave A Reply