„Jeder kann kommen und das Spektakel miterleben“ Al-Gear macht Tatverdacht ein letztes Angebot!

al-gear gummibärchen
Der Beef zwischen Al-Gear und Tatverdacht ist inzwischen schon absolut eskaliert und eigentlich sollte man wissen, dass mit Al-Gear nicht gut Kirschen essen ist.

Tatverdacht hat sich mit Al-Gear verfeindet und es sieht absolut nicht gut aus, denn Al-Gear kündigte den dritten Teil seiner legendären Da Vinci Code Serie an, die aus miesen Racheaktionen besteht.

Letztes Opfer war Firuz-K, dessen Leben durchaus als zerstört betrachtet werden kann, nachdem er sich mit Al-Gear angelegt hat.

Nun hat letzterer allerdings kurz Gnade walten lassen und Tatverdacht in einer Videoansage eine allerletzte Chance gegeben sich persönlich zu entschuldigen – vor allen anwesenden Leuten!

Tatverdacht soll heute zwischen 19 und 23 Uhr ins Home 40 in Düsseldorf aufkreuzen und sich bei Al-Gear entschuldigen – Sonst gibt es Da Vinci Code 3!
Er lädt auch alle seine Fans ein, um die Entschuldigung mitzuerleben und erlaubt auch Kameraaufnahmen.

Mal schauen, ob sich heute Nacht was ergibt!

Findet ihr es gut, dass Al-Gear Tatverdacht noch eine Chance gibt sich zu entschuldigen?