Kanye West versuchte einen MTV Video Award zu stehlen

22

Kanye West konnte sein Temperament wiedereinmal nicht unter Kontrolle halten. Es gibt einfach Dinge, die den Künstler aufregen. Das passierte auch bei den diesjährigen MTV Video Awards am Samstag. Die 19-jährige Countrysängerin Taylor Swift bekam einen VMA für das Beste Musikvideo einer Künstlerin. Als sie auf die Bühne kam um sich bei allen zu bedanken, sprang Kanye auf, gesellte sich zu ihr und versuchte, der sichtlich überforderten Künstler die Trophäe zu stehlen. Dabei schrie er ins Mikro: „Beyonce hat diesen Award verdient. Sie macht die besten Videos aller Zeiten


 

Beyonce selbst fand es ziemlich peinlich und lächelte etwas gequält in die Kamera. Ye wurde des Saales verwiesen und verschwand kurz darauf zusammen mit seiner Freudin Amber Rose. Zu Hause angekommen merkte Herr West, dass es ein Fehler gewesen ist und er entschuldigte sich mit einem epischen Blog-Eintrag für sein Fehlverhalten:

I’M SOOOOO SORRY TO TAYLOR SWIFT AND HER FANS AND HER MOM. I SPOKE TO HER MOTHER RIGHT AFTER AND SHE SAID THE SAME THING MY MOTHER WOULD’VE SAID. SHE IS VERY TALENTED! I LIKE THE LYRICS ABOUT BEING A CHEERLEADER AND SHE’S IN THE BLEACHERS! …………………… I’M IN THE WRONG FOR GOING ON STAGE AND TAKING AWAY FROM HER MOMENT!…………….. BEYONCE’S VIDEO WAS THE BEST OF THIS DECADE!!!! I’M SORRY TO MY FANS IF I LET YOU GUYS DOWN!!!! I’M SORRY TO MY FRIENDS AT MTV. I WILL APOLOGIZE TO TAYLOR 2MRW. WELCOME TO THE REAL WORLD!!!! EVERYBODY WANNA BOOOOO ME BUT I’M A FAN OF REAL POP CULTURE!!! NO DISRESPECT BUT WE WATCHIN’ THE SHOW AT THE CRIB RIGHT NOW CAUSE … WELL YOU KNOW!!!! I’M STILL HAPPY FOR TAYLOR!!!! BOOOYAAAWWWW!!!! YOU ARE VERY VERY TALENTED!!! I GAVE MY AWARDS TO OUTKAST WHEN THEY DESERVED IT OVER ME… THAT’S WHAT IT IS!!!!!!! I’M NOT CRAZY YALL, I’M JUST REAL. SORRY FOR THAT!!! I REALLY FEEL BAD FOR TAYLOR AND I’M SINCERELY SORRY!!! MUCH RESPECT!!!!!“

Quelle

22 Kommentare

  1. The Real G Unit Soldier on

    haha so ein spacken… muss echt blöd für die swift gewesen sein der moment….

  2. Naja, du stellst das hier ein wenig komisch dar. Er wollte ihr nicht den Award stehlen. Er ging auf die Bühne und hat lediglich gesagt, dass Beyonce diesen eigentlich verdient hätte, womit er meiner Meinung nach auch vollkommen Recht hat, und ist dann wieder verschwunden.

  3. typisch selbstsüchtige schwuchtel !!! wenn ein freund/freundin da sein würde, würde ich auch lieber wollen das er/sie gewinnt aber ich würde nie so ne show abziehn… das zeigt was für eine schlechte erziehung er hatte

  4. The Real G Unit Soldier on

    @ kevin:
    ja schon… stimm auch zu das beyonce den hätte bekommen sollen… aber trotzdem rechtfertigt das noch lange nicht so eine unfaire aktion von kanye… man sollte auch anderen den erfolg gönnen können und erst recht nich diesen moment versauen!

  5. Das is doch genauso peinlich wie die Aktion vor nen Paar Jahren wo er auf die Bühne gegangen is und behauptet hat er müsse den Award bekommen weil sein Musikvideo das Beste von allen sei.

  6. was los mann, er kann machen was er will und klauen wollte er den sicher nicht :-D
    auf der nächsten show ist er sowieso wieder eingeladen!

  7. haha geile aktion und er hat nichtma ansatzweise versucht den award zu klauen.alle müssen es gleich überdramaisieren.

    außerdem weiß die mehrheit ganz genau das sie es gar nicht verdient hat

  8. Gayme ain't CPT on

    der sollte mal so richtig vor die schnauze kriegen vllt. checkt er dann mal irgendwas un macht nich immer son affen….

  9. Jayceon Terrell Taylor aka The Game on

    MR WEST IS IN THE BUILDIINNNNN
    HAHAHHA ODER WAS IN THE BUILDIN =))

    er ish der coolste, und er war ganz sich ernich vooll, das ist aknye de rmacht das jedes jahr, ich glaub es ist wirklich so das er das nich ertragen kann wenn was unfaires passiert aber ich will jez it iwo komisch vorkomm aber hätt er das auch für ne weisse gemacht `? :D

    LONG LIVE KANYE XD

  10. Und wie der voll war xD gibt sogar Bilder von vor der Show wo er die ganze Zeit an der Flasche hängt ^^ Außerdem hat man das ja schon an seiner Stimme gemerkt.

  11. Schon möglich, dass er zumindest angetrunken war. Das Ganze wird aber, wie jemand hier oben auch schon richtig erkannt hat, völlig überdramatisiert. Ich mein das waren nicht mal 5 Sekunden, die er da oben war und gesagt hat, dass Beyonce eines der besten Videos gemacht hat. Taylor Swift hätte auch einfach darüber lachen oder es ignorieren können, anstatt wie ein kleines Kind sprachlos auf der Bühne zu stehen. Ein bisschen Schlagfertigkeit kann man von so jemandem schon erwarten.

  12. Jayceon Terrell Taylor aka The Game on

    also habs mir gard ebei mtv angeguckt wollt mir nicht dieses qualitativ neidrige video angucken ^^
    aufjedenflal GANZ KLAR ÜBERTRIEBEN, ich finde das er taylor swift damit nichtmal richtig „angegriffen“ hat er hat gesagt :
    „Taylor Im really happy for you, I let you finish, but Beyonce had ONE OF the best video of all times..“
    er sagte niemals das beyonce DIESEN award verdient hat …

    LING LIVE KING KANYE

  13. es waren diesma ziemlich unspektakuläre vma’s und da kanyes „ausraster“ die einzige nennenswerte sache ist machn sie gleich ne Show daraus

    naja kanye schadet es nicht und das war ja so ekelhaft kindisch von taylor wien kleins kind so zu tun als wenn kanye sie gleich geschlagen hat.

  14. Kanye West forever!!! er spricht halt offen an, wenn etwas nicht mit rechten Dingen zu geht (und dass war symbolisch für viele andere Sachen, die bei diesen Shows nicht hinhauen..) , dass Taylor so schwach is und sich so viel aus diesem „Höhepunkt“ macht, da hätt er aber vorher schon mal dran denken können, is ihm anscheinend erst später eingekommen..
    jetzt is er der Badboy, der Taylor den Spaß verdorben hat, als sie mit ihrem Puppenhaus gespielt hat, man die is 17 oder so, nicht 7..

  15. lol n Award is immer was besonderes egal in welchem Alter? o.O
    Du bisch sicher kein Musik-Millionär wie sie ^^

  16. Pingback: Obama

  17. alda,finds krass was der gemacht hat,is respektlos….na kla,auf jedn fall hätte beyonce diesn award verdient,aba ich mein,für diese taylor swift war des bestimmt en ziemlich großer moment,denn dieser eine award hat gezeigt,des sie was gutes geleistet hat.(auch wenn mia persönlich ihre musik net wirklich zusagt,aba ich denk ma is bei jedem so,weil sonst wärn wa ja net bei hiphopholic,wenn wa country mucke hörn würdn,oda nich?)
    naja,jedenfalls wars net ok,aba des weiß kanye jez bestimmt auch selbst….in diesem moment,als des passiert is,hatte er sich halt net unta kontrolle,kann jedem ma passiern,vor allem wenn man sich vorher ma noch ebn schnell en schlückchn alk gönnt!
    un von wegn er wollte den stehln…..na,wenn die des unta stehlen verstehln?!
    da wird voll der fette hype um i-was gemacht,was eig. total lächerlich war!

Leave A Reply