KC Rebell über den Anschlag auf seine Shisha-Bar

0

KC Rebell Vor wenigen Tagen war in den Zeitungen von einem Sprengstoffanschlag auf KC Rebells Shishabar in Hamburg die Rede. Was war da jetzt wirklich los?

Der Banger Musik Rapper erklärte im Gespräch mit Rooz, dass die Berichte über den ‚Anschlag‚ zwar wahr, jedoch völlig überspitzt seien: „Irgendjemand hat die Scheiben kaputtgemacht und etwas hineingeworfen, aber es war halt keine echte Bombe. Das war irgendwie sowas wie ein Polenböller. Eine Woche vor Silvester ist das halt total untypisch, dass du jemanden böllern hörst und da kommt sofort die Polizei und dann kommt so eine Schlagzeile zustande.“

Ab Minute 14:30 spricht KC über den unschönen Vorfall in seiner Shishabar:

Leave A Reply