Kein Comeback von Ufo361 – neue Ansage!

0

Für 2019 ist Ufo schon verplant

Ein Comeback ist damit doch bombensicher, oder? Dann packt Ufo ein Bild von sich selbst, kopfüber, auf sein ansonsten leeres Instagram Account und lässt zum ersten Mal den prägenden Begriff fallen: „KAISER“. Schon damals lag die Vermutung nahe, dass er unter einem neuen Rapnamen zurückkommen wird.

Bei KAISER gab es eigentlich nur zwei Möglichkeiten – entweder kommt Ufo361 unter dem Namen „KAISER“ wieder zurück, oder er bleibt weiterhin Ufo und sein neues Album wird diesen Titel tragen. Die Ansage, die wir zur Jahreswende von Ufo bekommen haben, hat die erstere Version bekräftigt.

Dann kam Ufo plötzlich mit einer neuen Aktion um die Ecke. Für sein Comeback stellte er eine Bedingung.

Er kommt nur zurück, wenn der Instagram Account @ufokommzurueck 1 Million Abonenten sammelt. Innerhalb von 24 Stunden sprang die Zahl der Follower direkt auf über 100.000. Das zeigt uns, wie stark die Fanbase von Ufo immer noch ist.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.