Kollegah verweigert angeblich ein Autogramm – das löst Diskussionen aus!

KollegahWenn der Boss seine Arbeit macht, dann soll man ihn nicht stören!
Das musste nun mehr als deutlich klargestellt werden, undzwar von Kollegah selbst – Dieser hat nämlich angeblich ein Autogramm/Foto verweigert und musste einem erzürnten Fan erklären wieso er im Unrecht liegt!

Der Fan behauptete, er habe 7 Stunden im Regen gewartet und am Ende kam nichts dabei raus, kein Foto, kein Autogramm!

Die souveräne Antwort von Kolle: Die Fans wurden weder bestellt, noch wurde irgendwas versprochen.

Kollegah befand sich mitten in einem Videodreh und hatte schlichtweg seine Arbeit zu tun.
Das komplette Statement könnt ihr euch hier durchlesen:

fankollegah

Und die darauf folgende Antwort vom Boss:

Findet ihr es ist gut begründet?

kolle