Krasses Bild aufgetaucht! MOK präsentiert seine „Todesliste“ und feuert damit gegen alle seine Feinde!

MOK arbeitet momentan scheinbar an seiner neuen Platte Namens „Ghetto Control“ und plant nichts Gutes! Dass der Rapper gerne mal gegen den einen oder anderen Rapper feuert, ist vielen Fans bekannt!

Vor allem der Beef zwischen dem JBG Camp und MOK hat sich in ein öffentliches langzeit Battle verwandelt, sodass Kolle und Farid MOK inzwischen als Pfandflaschensammler und Obdachloser titulieren, während Letzterer davon die Schnauze so voll hat, dass er natürlich zurückstichelt!

Auch mit anderen Rapper hat MOK das ein oder andere Hühnchen zu rupfen – seiner Meinung nach – und deshalb wird es Zeit für eine Abrechnung!

Einen Disstrack gegen Fard gibt es ja bereits, doch nun ist eine komplette Abschussliste aufgetaucht!

Auf einem Posting via Twitter hat der Rapper ein interessantes Bild veröffentlicht, das wohl seine Todesliste zu sein scheint – Wir finden’s interessant, vor allem das uralte Bild von Kollegah, kaum wieder zu erkennen!

Wir sind gespannt auf die Reaktionen der Kontrahenten!

LIES AUCH:
31 Deutsche Rapper die Schon Einmal im Knast Waren
LIES AUCH:
Beef & More - SAVAS vs. EKO: So brutal haben sie sich auseinandergenommen!