„Lebenslange Haft“ – böse Nachricht für Jigzaw

0

Jetzt trifft es Jigzaws Freund am härtesten

Auch diesmal regt sich Jigzaw massiv über die Justiz auf, denn offenbar wurde sein „Bruder“, den er nur als „Milan“ bezeichnet, zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

Entsprechend heftig regt sich Jigzaw über dieses Urteil auf. Die Frage, die nun im Raum steht, ist natürlich, wer Milan eigentlich ist und wofür er verurteilt wurde.

Hier können wir nur spekulieren und Google als Quelle aufsuchen. In der letzten Zeit wurde nur ein „Milan“ mit lebenslanger Haftstrafe belegt.

Es handelt sich dabei um einen angeblichen Mord an einem Millionär – einen der Artikel zu diesem Fall könnt ihr hier lesen. Allerdings können wir uns natürlich nicht sicher sein, ob es sich hierbei tatsächlich um den „Abi“ von Jigzaw handelt.

Leave A Reply