Lil Wayne Tourbus-Schütze bekennt sich schuldig – immense Strafe steht fest!

Lil Wayne Der Schütze, der im April den Anschlag auf Lil Wayners Tourbus verübte, wurde nun verurteilt: So schnell wird er die Freiheit nicht mehr genießen können!

Jimmy Carlton Winfrey gestand vor dem Richter, den Tourbus des Rapstars beschossen zu haben. Der Richter sprach ihn in sechs Anklagepunkten schuldig und verurteilte ihn zu 20 Jahren Haft.

Es wird von manchen angenommen dass Winfrey, dem gute Beziehungen zu Birdman nachgesagt werden, auf Anweisung des Cash Money Records Chefs gehandelt haben soll – dieser befindet sich nämlich in einem Rechtsstreit mit seinem Ziehsohn Weezy. Bridman selbst dementiert diese Anschuldigungen.