Ludacris löscht alle Gerüchte aus

Als ein Demo von Detox im Internet auftauchte, war ein Lied von Dre zusammen mit Ludacris darauf. „O.G Theme“ enthielt den Text „Ain’t no ni**a better than Doc Dre, I’m a 20-year veteran.“ Wenn man jedoch diversen Gerüchten Glauben schenken darf, dann war Ludacris der Ghostwriter von keinem anderen als Dr. Dre persönlich. Jetzt wurden diese Gerüchte wirklich bestätigt. Ludacris ist der Ghostwriter von Detox.

„Es war für Dre. Ich habe es für Dre geschrieben. Es war für Detox gedacht, aber seit es ins Internet geleakt ist, weiß ich nicht ob es noch verwendet wird.“, gab Ludacris zu.

Der Job als Ghostwriter war für Ludacris damit jedoch noch nicht vorbei. Er hat selbst zugegeben, dass er noch mehr Lieder für Dre geschrieben hat. „Ich habe einige Songs geschrieben und das war eben einer von denen.“

Es gibt noch einige Lieder von Detox, die durch Ghostwirter geschrieben wurden und mit der Hilfe des Internets bekannt wurden. Da wäre z.B. „Young Knox – Tha Docter“ oder „T.I. feat. Kobe – This is Detox (I Am Hip Hop)“

Ludacris hat auch den Gerüchten um sein neues Album ein Ende gesetzt. „Es muss das größte Gerücht auf der Welt sein, weil Sie der fünfte sind der mich das fragt. Es ist einfach nur frustrierend, wenn jemand ein Gerücht in die Welt setzt und alle daran glauben.“

Darum sprach er jetzt im Klartext über die Titel seiner kommenden Alben. „Ich habe noch nie etwas über ein Album gesagt, dass Cineplex heißen soll.“, löschte Ludacris das Gerücht aus. „Es wird „Ludaversal“ heißen und nach „Battle of the Sexes“ erscheinen.“

„Battle of the Sexes“ soll am Ende von 2009 veröffentlicht werden. Es handelt sich dabei um gemeinsames Album mit Shawnna. „Ludaversal“ hingegen kommt im Jahr 2010 auf den Markt.

Quellen