Mehr als 8.000 Leser haben entschieden: Kurdos „Almaz“ ist das beste Rapalbum im Januar 2015

BestesRapalbumJanuar2015Über 8.000 Teilnehmer: Ihr habt entschieden und KurdosAlmaz“ zum besten Rapalbum im Januar 2015 gewählt. Weleche Platten im letzten Monat noch in den Top 3 auftauchen, erfahrt ihr jetzt!

Almaz“ setzte sich beeindruckend mit Drei-Viertel der abgegebenen Stimmen durch. Auf dem zweiten Platz findet sich VegasKaos“ Album mit 18% der Gesamt-Votes wieder. Den dritten Platz beanspruchte Selfmade Records MC Favorite und sein Album „Neues von Gott“ mit 12% aller Stimmen.

  1. Kurdo – Almaz (73% der Stimmen)
  2. Vega – Kaos (18% der Stimmen)
  3. Favorite – Neues von Gott (12% der Stimmen)

Danach folgten Sinan G´s „Lak Sho“ (10%), Du Marocs „Intravenös“ (8%) und der „Sampler 3“ von der 187 Strassenbande (8%). Wer möchte, kann gerne HIER noch einmal die Gesamtergebnisse zum Januar-Voting einsehen.

Auch der Februar wird spannend werden: In der kommenden Umfrage treten unter anderem Fler, Bushido und das US-Duo Chris Brown & Tyga gegeneinander an.