Nas zählt seine Top 10 Rap Songs aus den 80er-Jahren auf

0

vh1nas In der neuesten Ausgabe des Rolling Stone Magazins zählte Nas seine 10 Lieblingssongs aus dem „Golden Age“ des HipHop, also der 80er-Jahre, auf.

Wie Nas verriet, ist er ein großer Fan des 80er-Jahre Raps: „HipHop hat viele goldene Jahre erlebt, aber ich habe die 80er herausgesucht. Zu diesem Zeitpunkt wandte es sich vom Rock- und Discosound zum echten Rap hin.

Die persönliche Top 10 des New Yorker Rappers:
1. Public Enemy – “Rebel Without a Pause” (1988)
2. Eric B. & Rakim – “My Melody” (1987)
3. Run-DMC – “My Adidas” (1986)
4. EPMD – “It’s My Thing” (1988)
5. Doug E. Fresh & Slick Rick – “The Show” (1985)
6. Big Daddy Kane – “Ain’t No Half -Steppin’” (1988)
7. De La Soul – “Plug Tunin’” (1988)
8. Slick Rick – “Hey Young World” (1988)
9. Dana Dane – “Nightmares” (1987)
10. Queen Latifah feat. Monie Love – “Ladies First” (1989)

Auf Golyr findet ihr die Lyrics zu Nasirs Top 10 aus dem „Golden Age“ des HipHops.

Leave A Reply