Neues Alpha Music – Signing: Kollegah holt Rapper aus dem Knast!

Das Kollegah „der Boss“ immer auf der Suche nach Talenten ist, dürfte jedem bekannt sein. So nahm er im Jahre 2016 mit Seyed einen vielversprechenden Rapper unter Vertrag, dessen Album „Engel mit der AK“ auf dem dritten Platz der Albumcharts landete. Nun hat sich Kolle dazu entschieden, einen weiteren Künstler bei „Alpha Music Empire“ zu signen. Die Tatsache, dass sein Wunschkandidat vor kurzem inhaftiert wurde, störte den Labelboss nicht weiter. Der JBG-Interpret ließ sich kurzerhand zur Haftanstalt kutschieren, um die Kaution in Höhe von 40.000 Euro zu entrichten und den Rapper Jigzaw, welcher mit bürgerlichem Namen Nuhsan C. heißt, anschließend nach Hause zu geleiten.

Kollegah zu BILD: „Das Geld zahle ich aus der Portokasse! Ich sehe großes Potenzial in dem Jungen. Wir fahren direkt ins Studio und werden mit der Arbeit beginnen.“

Hier seht ihr die komplette Befreiungsaktion:

Was sagt ihr zu der Aktion? Teilt uns eure Meinung mit!

LIES AUCH:
Dr. Dre: Der aggressive Aufstieg des Rap-Titanen in 30 fantastischen Fakten

LIES AUCH:
Willst du dich richtig alt fühlen? Diese Rap-Fakten sorgen dafür!