faridkollegah
Farid Bang, Majoe und Kollegah sollen zusammen mit weiteren Personen das LA’CLAS Jam Konzert in Köln gestürmt und Silla Auftrittsverbot erteilt haben.

Das Ganze fand im Jahr 2014 statt und Credibil, der zu dem Zeitpunkt auf der Bühne performte, sei direkt von der Bühne gegangen. Daraufhin sollen der Banger und der Boss ihren gemeinsamen Track „Stiernackenkommando“ acappella gerappt haben. Irgendjemand von ihren Gefolgsleuten soll dann gerufen haben, dass Silla in deren Revier nicht auftreten dürfe.

Gleich nach Credibil hätte eigentlich Sillas Performance stattfinden müssen. Diese wurde jedoch abgesagt, so dass alle weiteren Acts einen Platz nach unten rutschten.

Wie findet ihr die Aktion von den drei Rappern?

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Comments

comments