compton

That escalated quickly! In den US-Großstädten gibt es nunmal einige Gegenden, in denen man mit allem rechnen kann. Zum Beispiel ausgeraubt zu werden.

Unantastbar ist dabei niemand und schon gar nicht, wenn man sich alleine dorthin begibt.

Soulja Boy wollte wohl allen zeigen, dass man ihm nichts tun kann und spazierten durch die Straßen von Compton, als ein paar Jungs dachten, dass er wohl etwas besitzt, was bei ihnen viel besser aufgehoben wäre. Ergebnis – ausgeraubt auf offener Straße!

50 Cent, der ganz genau weiß, „Wie Man Raubt“, hat sich bereits dazu geäußert:

sb_raub

Werbung

Werbung

Werbung

Comments

comments