Old&Gold: Farid Bang schlägt einen Fan in einer Münchner Shisha-Bar!

0

Farid Blutet
Farid Bang hat erneut gerichtliche Probleme, weil er gegenüber eines Fans anscheinend handgreiflich wurde – Auch seine Bodyguards haben wohl zugeschlagen.

Die Bild berichtete über den Vorfall aus dem Jahre 2014, welcher vor Gericht landete.
In der Münchner Shisha-Bar „Bar On“ kam es im Zuge eines Konzerts mit seiner Crew zu einem Treffen mit einem 26-jährigen Fan. Er habe Farid in der Bar gesehen und Kontakt zu ihm aufgenommen – Leider kam es zu Differenzen, bei welchen Farid und samt Entourage mit der Faust antwortete.

Das Verfahren wurde gegen eine Auflage von 7.500 Euro eingestellt.

Leave A Reply