Producer von Eminem und 50 Cent kriegt zwei Kugeln in den Kopf

0

araab_muzik

Hinter dem Erfolg von großen Künstlern stehen oft große Produzenten, deren Identitäten oft im Verborgenen bleiben.

AraabMuzik ist so ein Kerl, der oft im Hintergrund geblieben ist und riesige Arbeit vollbracht hat. Die Jungs von Dipset, aber auch vom A$AP Mob würden für ihn töten.

Doch genau das wollte jemand mit AraabMuzik selbst anstellen – gestern wurde er in einer Parkgarage mehrmals angeschossen.

Eine Kugel durchbohrte seinen Arm, die andere seinen Kiefer, die dritte streifte knapp seinen Schädelknochen. Wer hinter dem Anschlag steckt ist bisher unbekannt.

AraabMuzik wurde operiert und versucht sich im Harlem Hospital zu erholen.

Der Kerl hat für Eminem, 50 Cent, Slaughterhouse, Jadakiss und Busta Rhymes die Produktion übernommen, doch wem er auf die Füße getreten hat, bleibt vorerst ungewiss.

Leave A Reply