Raf Camora chartet nach 23 Wochen auf Platz 2

Einfach unglaublich! Raf Camora dominiert auch noch Monate nach dem Release die Charts. Sein Album „Anthrazit“ landete diese Woche auf Platz 2 der deutschen HipHop-Charts.

Man bedenke, dass „Anthrazit“ am 25. August 2017 erschienen ist – sprich vor mehr als fünf Monaten. Damit setzt sich Raf Camora gegen Eminems „Revival“, Farid Bang & Kollegahs „JBG3“ und dem „Sampler 4“ von der 187 Strassenbande durch. Obwohl der Erscheinungstermin seiner Platte, im Vergleich zu den anderen Künstler, viel länger zurückliegt (ausgenommen 187).

Die Erfolgssträhne des Wiener Rappers will einfach nicht abreißen: Erst kürzlich wurde seine gemeinsame Single „Ohne mein Team“ mit Bonez MC für 800.000 verkaufte Einheiten mit Doppel-Platin ausgezeichnet.

Platz 2