Relapse – Der Todesstoß für Eminem’s Karriere?

39

Viele Fans von Eminem, die einen Zugang zum Internet haben, konnten sich bereits einen ersten Eindruck von seinem Album „Relapse“ machen. Das hoch erwartete Album ist ja bekannter weise bereits vor ca. zwei Wochen ins internet geleakt. Das erste was man als Reaktion auf das Album nennen kann, war Nick Cannons Empörung, nachdem sich Eminem in einem seiner Songs Mariah Carey vorgeknöpft hat.

Ein wichtiger Kritiker meint jedenfalls, das Slim Shady doch bitte „erwachsen werden soll.“

Der Kritiker der Chicago Sun-Times Jim DeRogatis drückte sich deutlich aus und zeigte, dass ihm am „neuen-alten“ Eminem absolut nichts liegt.

„Nichts altert in der Popkultur schneller als vorsichtig kalkulierte Beleidigungen.“, schrieb DeRogatis in seiner Kritik zu Relapse.

Er fügte auch noch hinzu, dass Eminem das halbe Album nach Liebe sucht und in der zweiten Hälfte nach Verständnis und Mitgefühl für seine Drogenprobleme sucht.

Insgesamt glaubt DeRogatis, dass Relapse, trotz dem großen Erfolg durch Werbung, den Todesstoß für Eminem’s Karriere bedeutet.

„Naja, dein Studienurlaub war deine Chance endlich richtig aufzublühen, wenn du es gewollt hättest, alter Junge. Aber stattdessen kamst du mit einer solchen Banalität zurück, die uns den „wahren“ Marshall Mathers präsentiert. Und eigentlich ist es mir vollkommen egal wer du bist.“

Quellen

Seid ihr auch dieser Meinung?

39 Kommentare

  1. Haha sauber, seh ich auch so besonders „Und eigentlich ist es mir vollkommen egal wer du bist.“!

  2. naja das album wird sich trotzdem gut verkaufen…. weil eminem einfach noch zu viele ´´Anhänger´´ hat…. ehrlich gesagt find ich ihn inzwischen auch net so de Bööörner… ich mein We Made you war schon schlecht, aber 3am geht scho mal gar nicht… den Rest wollte ich mir gar nicht erst anhören… obwohl eminem ohne scheiß früher total geil war….

  3. bagpipesfrombaghdad on

    Also ich finde das man dieses Album nicht so scharf kritisieren sollte. Gut die Singles sind mittelmässig aber textlich reimtechnisch unglaublich. Er muss halt alles rauslassen was sich angestaut hat. Es gibt ja auch noch Relapse 2 und ich glaube das wird nicht der Rückfall zu Shady sondern zu Marshall und das wird euch gefallen ganz bestimmt. Same Song & Dance, Beautiful, My Mom, Must be the Ganja und Medicine Ball sind absolut gut. Da kann man mir auch nix anderes sagen. Ich meine wurde wirklich jedes Album am Anfang super hammer gefeiert. Auch Encore wurde kritiesiert. Heute sind einiger seiner besten Songs darauf. Relapse hat eine aussage das ist wichtig. Er ist jetzt Körperlich und Seelisch frei. Ich FEIER RELAPSE KRITIKER PECH WENN IHRS NICH GUT FINDET IN MEINEM CD REGAL STEHTS GUT.!°!!!!

  4. es ist doch bescheuert. immer wenn sich eine band oder ein sänger sich in irgend einer form verbessert oder seinen horizont erweitert heißt es: er is nicht mehr der alte, wie er früher einmal war.
    und wenn sich eine band oder ein sänger nicht weiterentwickelt wird auch gemeckert….
    ich finde das sind keine richtigen fans
    richtige fans kaufen sich das album und sind zufrieden!

  5. lol soll man etwa ein album kaufen wenn man damit nicht zufrieden ist??? so ein Album tu ich mir net an… ich kann mein geld besser ausgeben… es gibt so viele andere talentierte rapper die vllt nicht so viel erfahrung aber trotzdem ein besseren flow und vllt sogar bessere Texte haben… un die werden nciht gefeiert… obohl die alben viel besser sind…
    also ich glaub Before iself destruct wird besser… die single war zumindest besser….

  6. Ein paar kritiken sagen sowas immer, war bei der Slim Shady LP, der Marshall Mathers LP ,jedem album von em, was er auch in einem song careful what you wish for thematisiert hat.

    Da rappt er dass die kritiker ihm 3 sterne geben und nach 3 jahren dann es neu bewerten.

    Ich find das absolut geil, und ist endlich mal wieder was gutes im Hiphop , außer messerstecher und gangsta kacke.

  7. hip hop is back on

    simoj hat recht in allen punkten endlich wider ein mal richtiger hip hop nicht die lil wayne scheisse REAL HIP HOP IS BACK aber es gibt halt leute die sich noch mit den texten bescheftigen

  8. seid ihr alle verrückt?????

    relapse is des beste album seit langem!!!!

    und kommt jetz nich mit so ner scheisse wie dass ich kein musikgeschmackt hab oder so

    weil ich hör sonst bloß nas, nwa, ice cube usw
    nich so lil wayne dreck

  9. The Real G Unit Soldier on

    so ein scheiß! gerade das nocht altern macht em aus! ich wette dieser kritiker ist irgendsoein weißer schnösel im anzug der einafch mit den harten texten nicht klar kommt!!

  10. ich persönlich finde aber auch net so, dass relapse der knaller ist. Ich hab heute alle eminem Alben gehört, und ich muss sagen relapse kann z.b. The Marshall mathers Lp net das wasser reichen.

    es wird zwar nichts Em’s karriere aus, aber von der qualität ist es mager :-|

  11. qualität mager, okk, Marshall Mathers LP , ist wohl eins der besten Hiphop Alben die es gibt, wenn nicht das beste. Ist geschmacksache, wie soll er dass einfach so toppen??

    Naja ist einfach hammer, und ihr müsst es euch anhören, und net immer denken, ahh der ältere song war geiler, ahh lose yourself war geiler. nee das ist schlecht…

  12. hip hop is back on

    wen man das so sieht wie du muss ich sagen relapse finde ich besser als encore das heisst er hat sich gesteigert ;)

  13. eminem hat texte für lieder schreiben wieder ins leben gerufen.
    die letzten paar jahre hatte man echt das gefühl manche rapper wissen nicht das man auch was sinnvolles reinpacken sollte.

    und zu der veränderung:
    so what, ich finds geil das der alte em wieder da
    ich hab mich drauf gefreut, wieder die verarschungen zu lesen, das is eig normal bei guten künstlern.
    warum muss er n neuen stil suchen, wenn er in seinem element beinahe perfekt ist, mir gefällt ehrlich gesagt das ganze ding, ich hör das zur zeit rauf und runter.

  14. EazyLaPlaya und DIE WAHRHEIT !!! on

    Ich find zB „We made you“ witzig wie er sich um alle lustig macht oder „Crank a Bottle“ oder Hallo sind auch gute LIeder die kann man 1000mal hören und die werden nicht langweilig im gegensatz zu „let it rock“ von Lil Wayne 3-4 mal und weg war die CD im Müll. Eminems Texte sind einfach geil nicht alle aber die meisten und was JimRogatis oder wer der Typ auch heisst sagt ist doch scheiss egal weil den keiner kennt und seine Meinung zählt sowieso nicht. Der musste nach dem Interview zum Psychater gebracht werden weil er mit den Texten von EMinem nicht klar kommt. MOrgen stehts in der Zeitung ;)

    PS: Eminems alten Lieder kann man auch anhören wie offt man will die sind einfach sehr gut und sowas mag man.
    Kritik ist auch nicht immer im negativen sinn gemeint das wort ist 2 seitíg. Und vielleicht hören wir in den nächsten Liedern was Eminem zu dieser Aussage von dem Typen sagt und wie er in fertig macht ^^

  15. Sry für den Doppelpost aber der Edit hat scheinbar meinen Post gefressen oO

    Ich würde Relapse als The Eminem Show Part II bezeichnen. Es ist besser als Encore bei dem die besten Tracks auf der Bonus CD waren(waren ja auch ältere Lieder XD ) aber es ist nicht der TMMLP Killer. Muss es ja nicht aber irgendwie hat halt jeder die Erwartung/Hoffnung (ich auch^^). Was mich persönlich am meisten stört ist ersten seine „Gesinge“ zweitens ist seine Stimme bei manchen Tracks höher als normal besonders unangenehm finde ich es bei 3am auch auffällig bei Stay Wide Awake aber nicht ganz so stark und störend.
    Was mich auch erstaunt hat waren Dre’s Beats technisch wie gewöhnt gut aber irgendwie waren die früher besser ausbalanciert z.B. bei Bagpipes From Baghdad warum um Gottes willen die ganze Zeit die Bagpipes? Beim Anfang,chorus und Ende hätte es völlig gereicht und nicht so genervt und gleich geklungen. Bei Must be the Ganja ist die Snare viel zu laut und für mich schon störend. Da ist Beispielsweise Stay Wide Awake besser und „Abwechslung“ reicher.

    Naja mein Meinung ^^
    MfG

    PS wenn ich an Fifty denke der hat sein Grodt auch nie, für mein Empfinden, annähernd getoppt

  16. ich glaub des wird sich nur wegen dem Hype so gut verkaufen, ich mein die TExte sin den meisten doch sowieso egal, sonst würden alle hier Rakim hörn…und seine stimme is auch net so geil…. er is nur beliebt un wird deshalb viel verkaufen….. während bessere Rapper auf ihren durchbruch warten…

  17. Zu neuem Albom von eminem kann ich nur eins sagene : da sitzt immer noch ein Mann…

  18. @EazyLaPlaya

    „crank“ a bottle? :-)

    naja ich finds album top weil Dr.Dre alle Lieder pro.. hat außer beautiful.. hat einfach qualität..

  19. Ich glaube nicht dass seine stimme schlecht ist… er brauch nur was zu rauchen.. das ist alles… glaub mir

  20. Das Kritiker mal wieder so nen Müll von sich lassen war absolut klar. Sie beweisen damit mal wieder wieviel sie von dem ganzen überhaupt verstehen.
    Das Problem der meisten Leute ist auch, das man versucht jedes Album mit den davor erschienen zu vergleichen. Wenn sich alle Alben gleich anhören wäre es doch absolut langweilig.

    „Ein wichtiger Kritiker meint jedenfalls, das Slim Shady doch bitte „erwachsen“ werden soll.“
    BAAAAAAAAMMM
    Liebe Kritiker, ihr habt die Marktstrategie und die Rollen von Marshall Mathers, Eminem und Slim Shady definitiv nicht begriffen!
    Gerade als Kritiker sollte man sehr gut informiert sein bevor man solche Kommentare von sich gibt. Echt traurig, Kritiker kann halt auch schon jeder werden.

    In 20 Ländern auf Platz 1, ich denke das spricht für sich. Eminem selbst sagte, dass er sich keine Sorgen mehr um Verkaufszahlen macht. Er möchte einfach nur sein Album veröffentlichen und seine Fans damit erreichen, und genau das hat er auch erreicht. Und trotz seines Erfolges ist er am Boden geblieben!

    Meiner Meinung nach ein bemerkenswerter Mensch.

    Kleiner Tipp von mir: Das Album nicht einmal anhören und dann in die Ecke werfen. Hört es Euch nochmal an und ihr werdet feststellen dass es noch besser ist als beim ersten mal.

  21. ich bin seit langem ein grosser bewunderer von eminem und musste schon bei vielen texten staunen wie er es schaffte einzelne wörter zu betonen die sich eigentlich nicht reimten und der beat war meistens einfach nur klasse.

    aber das ist nicht eminem.
    mir kommt das ganze album so vor wie einer seiner gagsongs.
    warum verstellt der seine stimme so dämmlich.
    das kann er doch nicht ernst meinen oder?
    totaler reinfall das neue album.
    das ist nicht eminem.
    und die refrains sind absoluter mist.
    sehr enttäuscht was ich mir vom besten rapper der welt nicht gedacht hätte.

  22. also ich finde relapse super!!
    und gerade die refrains find ich spitze…
    vll denken jetzt manche;
    ach des is doch nur iso ein 14 jähriges kind das keine ahnung von guter musik hat
    und die versteht nichtmal die texte und so
    1. ich bin14 ;)
    2. ich hab ( für mein alter, will ich jetzt mal behaupten ) ahnung von musik
    und 3. ich versuche die texte zu verstehen so gut wies geht ( und ich verstehe sie im prinzip )

    aber ich will jetzt nicht sagen das ich so gut wie jedes lied bzw. albumgehört habe
    aber ein paar ( oder vll die meisten ) guten lieder kenn ich trotzdem ;)

    von den liedern die ich gehört habe
    sind ein paar der besten auf relapse!!
    und ich freue mich sooo sehr auf relapse 2
    und bin schon gespannt was wir da zu hören bekommen! ;)

  23. Man Man Man seit doch einfach froh das eminem zurück ist.Und er ist nach der pause auf geblüht nur weil er leute disst na und guckt euch doch mal bushido an der ist auch nicht besser . EMINEM 4 LIFE

  24. also das soll heißen die kritiker haben doch keine ahnung wer ihn gut findet (so wie ich) der soll seine musik hören und wer ihn nicht gut findet der soll ihn einfach in ruhe lassen ! Eminem will life 4 ever !!!

  25. nur leider waren slim shady lp und marshall mathers lp einfach nur genial aber vergleicht man die beiden lp´s mit relapse dann sieht man wie kacke relapse überhaupt ist und das ist fakt!

    persönlich hängt mir relapse zum hals raus ich kann das teil nicht anhören wenn ich alleine schon we made u höre ey bekomm ich ein brechanfall!

    eminem ist jetzt nur noch ein schatten von sich selbst er ist nicht mehr der typ vor jahren das hat er alles mit den pillen usw zerstört!

    deswegen verstehe das kritiker so reden!!!!!

  26. Norbit wenn du schon Englisch schreibst, schreibs wenigstens richtig :D

  27. hm, also ich finde relapse trotzdem recht gut… klar kann man relapse nicht mit der marshall matters lp vergleichen, aber wie oben beschrieben sollte man das auch nicht…

    und im vergleich was andere rapper abliefern (z.b. lil wayne) is eminem sowieso noch immer nr. 1, und der todesstoß für em’s karriere wars sicher auch nicht, immerhin hat relapse nach 5 wochen schon platin bekommen… und em’s lyrics sind auch jetzt genial und dre’s beats sowieso auch, das einzige was mir aufgefallen ist, dass die hooks, also die reffrains, nicht so gut waren wie bei anderen alben….

    also fazitmäßig ist relapse trotzdem sehr gut, wird in ein paar jahren sicher auch wieder legend-status haben, wie oben schon geschrieben wurde encore am anfang auch sehr kritisiert, und jetzt sind ein paar seiner besten lieder drauf!

  28. wisst ihr mein lieblings track von eminem ist mosh aus dem album encore ich finde das is auch sein bestes album und was is euer lieblings track ?

  29. wow nach 5 Wochen Platin, hatte „Tha Carter 3“ schon zum Verkaufstart. Soviel zum Thema was andere Rapper abliefern.

  30. Uh du ganz harter Bolzen. Warum sollte ich? Kannsch mir net den Mund verbieten.

  31. @ Dani: eigentlich verbreitest du hier unwahrheiten, „Tha Carter 3“ hatte überhaupt nicht platin zum verkaufsstart, denn für platin braucht man 2 millionen verkaufte cd’s, carter hatte 1 million. ich mein klar war das album ein großer erfolg, keine frage, aber lil wayne kann man sicher nicht mit eminem vergleichen. oder anders ausgedrückt: es steht 3,2 millionen zu 21 millionen best verkauftestes album. wobei, die verkaufszahlen sagen ja auch nicht unbedingt immer etwas über die qualität aus. ;)

  32. nein 2 Millionen sind DOPPEL-Platin. Lil Wayne hat das im letzten Jahr verkauft. Em’s Album kannsch mit Weezy’s net vergleichen weil die Albumverkäufe zurückgehen wegen Downloads. Dein vergleich hinkt also. Fand Weezys Album eig ganz gut, Em’s ebenso.

  33. Omg leute was loss mit euch??? achtet mal auf die texte und auf seine raptechnik dann werden ihr merken wie er sich gesteigert hat… ihr habt echt kein plan

Leave A Reply