Schwesta Ewa über sexuellen Missbrauch: „Das ist kein Geheimnis, dass im Knast…“

0

Schon 2017 sprach Schwesta Ewa öffentlich über den angeblichen sexuellen Missbrauch durch die Wärter in der JVA Preungesheim und fing sich deswegen eine Klage wegen Verleumdung ein.

Des Weiteren warf sie dem Wachpersonal vor, Insassinnen so schlimm schikaniert zu haben, dass diese Selbstmord begingen. Diese Gerüchte wecken selbstverständlich sehr viel Unmut in der Szene!

Wenn Wärter ihre Gewalt dazu nutzen, um verwerfliche Taten zu begehen, dann sorgt das natürlich für einen Skandal!

Schwesta Ewa hat dazu eine ganz klare Aussage!

Leave A Reply