„See You Again“ wurde vor Wiz Khalifa zuerst Eminem und 50 Cent angeboten

Eminem 50 Cent Wer hätte das gedacht! Der Hit-Song „See You Again“ für den Furious 7 Film wurde ursprünglich 50 Cent und Eminem angeboten. Doch die beiden Rapgiganten haben abgelehnt!

Wie der G-Unit CEO kürzlich verriet, hat sich Eminem dagegen entschieden, weil er mit den Aufnahmen zu ‚Southpaw‚ beschäftigt war: „Wir mussten uns entscheiden, ob wir den Soundtrack zu Southpaw oder zu Fast & Furious machen. Eminem hat sich für Southpaw entschieden, weil er in das Projekt investiert hatte. Und ‚See You Again‘ war ja ein riesiger Erfolg für Wiz und all die Beteiligten.“

Was den Riesen-Erfolg von „See You Again“ angeht, so hat Fifty vollkommen recht. Das offizielle Musikvideo wurde bisher 1,3 Milliarden mal angeschaut und beansprucht damit den Thron der meist gesehenen Rap-Videos aller Zeiten.