Studie zeigt: Erschreckende Aufklärungsrate von Morden an bekannten Rappern

0

Das XXL-Magazin untersuchte in ihrer neuesten Recherche die Aufklärungsrate von Morden an bekannten Rappern und kam zu einem erschreckenden Ergebnis.

Von den insgesamt 52 Ermordungen an Rappern wie unter anderem Tupac, Biggie, Jam Master Jay, Proof oder Lil Snupe wurden insgesamt läppische 17 aufgeklärt. Damit bleiben ungefähr 70% der Fälle ungelöst!

Zum Vergleich: Die allgemeine Mord-Aufkärungsrate in den Vereinigten Staaten liegt bei 64,1%.Schaut man auf die 30% bei den Rappern, so liegen die Zahlen so weit von einander entfernt, dass es schon fast lächerlich sein könnte,“ schreibt XXL im Resümee.

Leave A Reply