Suge Knight: Darum soll er eine Frau ausgeraubt haben!

suge_snoop Wir berichteten, dass Suge Knight bis zu 30 Jahre Haft drohen, weil er eine Frau ausgeraubt haben soll. Jetzt kam ans Tageslicht, warum er dies getan haben soll.

Laut TMZ versuchte eine Presse-Fotografin Suges 4-jähriger Sohn zu filmen. Der ehemalige Death Row Labelboss fand das überhaupt nicht gut und forderte sie auf, dies zu unterlassen. Weil die Fotografin weiterknipste, soll Suge Knight ihr die Kamera abgenommen haben.

Suge bestreitet dies. Wir bleiben dran!