Texas Polizist in problematischer Lage, weil er ein Foto mit Snoop Dogg machte

1

snoopofficer
Für einen Polizisten aus Texas sieht es nun schlecht aus. Er hat sich mit Snoop Dogg ablichten lassen und das Foto geriet ins Internet.

Dadurch geriet der Texas Trooper in eine problematische Lage und muss Disziplinarmaßnahmen in Kauf nehmen.

Doch warum das Ganze, nur wegen einem Bild? Die Dienststelle des Officers begründet die Strafe damit, dass Snoop Dogg ein bekannter Krimineller ist & auch noch ausstehende Strafzahlungen im Zusammenhang mit Drogen hat – Ein Foto dieser Art lässt die Polizeistelle inkompetent wirken.

Ob das nicht etwas übertrieben ist? Jedenfalls muss der arme Polizist nun an Beratungsgesprächen teilnehmen und bekommt einen Eintrag in seine Akte.

via

1 Kommentar

Leave A Reply