VH1´s „100 Greatest Artists Off All Time“ Liste mit Jay-Z, Eminem, Tupac, B.I.G. und einigen weiteren Hip Hop Künstlern

28

VH1 hat eine Liste mit den „100 Greatest Artists Off All Time“ veröffentlicht. Auch einige Rapgrößen haben es in die Liste geschafft, wie beispielsweise Jay-Z, Public Enemy, B.I.G. und Tupac Shakur, wobei Jigga den besten Rang unter den Hip Hop Künstlern genießt. Desweiteren befinden sich Run DMC, Eminem, N.W.A., LL Cool J, OutKast und Beyonce in der begehrten Liste.

100 Greatest Artists Off All Time:
100 Alicia Keys
99 Hall & Oates
98 Depeche Mode
97 Pretenders
96 Journey
95 OutKast
94 Mariah Carey
93 Pearl Jam
92 LL Cool J
91 Green Day
90 Elvis Costello
89 Beastie Boys
88 Bee Gees
87 George Michael
86 N.W.A.
85 The Band
84 Curtis Mayfield
83 Earth, Wind and Fire
82 Steely Dan
81 ABBA
80 Mary J. Blige
79 Eminem
78 Judas Priest
77 Lynyrd Skynyrd
76 Run-D.M.C.
75 Rush
74 The Cure
73 Van Morrison
72 Janis Joplin
71 R.E.M.
70 Def Leppard
69 Tupac Shakur
68 Otis Redding
67 Coldplay
66 Justin Timberlake
65 The Doors
64 Talking Heads
63 Notorious B.I.G.
62 Genesis
61 Cream
60 Whitney Houston
59 Tom Petty & The Heartbreakers
58 Cheap Trick
57 Iggy & The Stooges
56 KISS
55 Peter Gabriel
54 Public Enemy
53 Little Richard
52 Beyoncé
51 Billy Joel

50 Sade
49 Parliament-Funkadelic
48 Rage Against The Machine
47 Jay-Z
46 Ramones
45 Al Green
44 Joni Mitchell
43 Ray Charles
42 Metallica
41 Van Halen
40 The Police
39 The Kinks
38 Sly & The Family Stone
37 Fleetwood Mac
36 Paul McCartney
35 Johnny Cash
34 Tina Turner
33 Guns N’ Roses
32 Black Sabbath
31 John Lennon
30 Aerosmith
29 Radiohead
28 Elton John
27 Aretha Franklin
26 Neil Young
25 Chuck Berry
24 The Velvet Underground
23 AC/DC
22 The Clash
21 Bruce Springsteen
20 Marvin Gaye
19 U2
18 Pink Floyd
17 Queen
16 Madonna
15 The Beach Boys
14 Nirvana
13 The Who
12 David Bowie
11 Bob Marley
10 Stevie Wonder
09 James Brown
08 Elvis Presley
07 Prince
06 Jimi Hendrix
05 Rolling Stones
04 Led Zeppelin
03 Michael Jackson
02 Bob Dylan
01 The Beatles

Eure Meinung zur Liste?

28 Kommentare

  1. Das ist eine scheiß Liste Tupac hinter Biggie und Eminem so weit hinten !! Bitte das ist doch ein Witz!

  2. Am Arsch…
    Jay-Z Platz 47…Geenauu
    Ich hasse so Listen..ich hab meine Eigenen.
    Scheiß Dreck

  3. HipHop wird sehr vernachlässigt erst Rock, Pop etc., dann HipHop was ich echt schade finde.

    Und Jay-Z hat ein besseren Rang als N.W.A, Public Enemy, Run DMC den schöpfern von HIPHOP !?

    Wie @damn schon sagt; der hat nur Beyonce.

  4. Ich verstehe die List auch nicht wirklich.

    Ich finde Jay-Z sehr gut er hat seit den späten 90er haammer Trafcks rasugebracht und gehört definitv zu den Legenden des Musik Business.

    Aber warum ist 2Pac z. B. hinter ihm.

    2Pac hat für den Rap Musik sehr viel mehr bedeutet.

    2Pac hat deutlich mehr verkauft,seine Lyrischen Fähigkeiten sind bis heute das beste und seine Stimme und sein Flow auch.

    2Pac,NWA und auch B.I.G. haben den Hip Hop erst an die Spitze gebracht.

    Und Eminem ist auch viel zu weit hinten…..

  5. @Jets

    ja was 50 angeht sehe ich das auch so.

    50’s großer Erfolg war vielleicht nur für knappe 3 Jahre aber in dieser ZEit extrem intensiv.

    GTOD und The Massacre sind 2 der grö0ßten Rap Alben aller Zeiten.

    Er war bis zum JAhre 2009 auf 12 Top Ten Singles vertreten und Singles wie In Da club, Hate it Or Love it oder Candy Shop sind Meilensteine.

  6. frag mich nach was die liste geht? Verkaufszahlen. Kreavität usw.?
    Naja Beatles stimmt schon auf die eins. Stevie Wonder hätte ich weiter vorne gelegt. Aber ich bin eben ein Hiphop/R&B fan also kann ich jetzt zu der liste sagen. Frag mich warum ihr so rum heult warum Em so weit hinten es gibt eben viele künstler die mehr geleistet haben als Em (aus musikalischer Sicht).
    Was ist aber mit Frank Sinatra? seh den gar nicht auf der liste.

  7. Ey da saßen bestimmt so welche otto’s an der liste ne? -.-‚ Da sieht man schon dass die keine ahnung haben :D

  8. das einzige was mich an der liste stört is das michael jackson vor bob marley und elvis presley ist
    und wo zur verfickten hölle ist louis armstrong?
    nich mal in der liste …
    für mich mind. in den top 15

  9. Als die Top 10 dieser liste die welt erobert hat war hip hop kaum in den medien vertreten also gehts schon klar das pop und rock höhere ränge bekommen.

  10. @morphix

    real talk

    und an alle hört doch auf wie einzeller zu denken. Eminem auf platz eins oder was ihr da sagt. Er hat zwar viel geleistet in der musik aber Beatles und die anderen. informiert euch doch erstmal über diese künstler statt eure dumme kommentare immer da reinzuschreiben.

  11. Nein ich meine die Liste ist allgemein Müll z.B. ABBA auf 81. Die gehören viel weiter nach vorne

  12. @Kemoshot

    Das problem ist das Marley halt nicht so lange in der Musikwelt vorhanden war wie jackson.

  13. wie geil, ihr habt die hiphop/rap künstler fett makiert, aber nicht die BEASTIE BOYS????
    What the F*ck, ehrlich und ihr nennt euch hiphopholic…..

  14. lol…wie sich die ahnungslosen hier immer wieder die klinke in die hand geben.

    ihr müsst lernen, über den tellerrand hinaus zu schauen.

    die liste wird nich von ein oder zwei leuten mal eben so zusammengestellt….ihr könnt davon ausgehen, dass sie repräsentativ ist..

    sicherlich sieht man selbst den ein oder anderen weiter vorne bzw hinten…aber es gibt oftmals einen unterschied zwischen dem, was man gut findet und dem, was gut ist…

  15. Haha, was soll denn die Scheisse?
    Jay-Z auf Platz 47, Nas nichtmal auf der Liste, obwohl Nas Jay-Z mit ‚Ether‘ gekillt hat.
    Tupac, Eminem & Biggie nichtmal unter Top 50 und keine Spur von KRS-One oder Rakim.
    Meeeine Fresse

  16. Michael Jackson ist der größte Musiker und Künstler aller zeiten.Er hat meher Alben verkauft wei Eminem.

  17. ach leute…..IHR ALLE DA HABT NULL AHNUNG!!! ihr seit bestimmt 14 oder15,………..WO IST ICE CUBE????ER IST DER BESTE WO HEUT NOCH LEBT……….MICHEAL JACKSON……WO ER NOCH GELEBT HATT(seien wir mal erlich) HATT KEIN SCHWEIN SICH FÜR IHN INTRESSIERT ODER??? und WAS WOLLT IHR IMMER MIT EMINEM? DER IS KACKE!!!WO IST EAZE E?????WO IST DR.DRE?????WO IST SNOOP??? WO IST ICE T???????

    DIE LISTE WURDEVILLEICHT IM DUNKELN GESCHRIEben :)

  18. michael jackson hatte kein karisma keine besondere gesangsstimme
    hat einfach nur 3 arcord stücke gemacht gejodelt und sich im schritt gegriffen und sowas auf platz 3 das ich nicht lache

Leave A Reply