Kategorien
Deutsch Hip Hop News

Wegen „Malcolm X“ drohen Animus 5 Jahre Haft – er bringt Teil 2!

Was hat Animus auf

Malcolm X selbst ist eine historische Figur, die ihre Worte dazu benutzt hat, gegen die Ungerechtigkeit in den USA vorzugehen. Animus verwendet diesen Titel nicht umsonst. Denn die Lines, die wir darin finden lauten:

„Ich spuck‘ auf die Politiker im Bundestag/
Denn für sie sind wir unsichtbar/“

Im weiteren Text rappt Animus:

„Denn Menschenleben sind in Deutschland für Regierung’n/
Unter Gebäudesanierung und Steuerhinterziehung/
Auch Merkel macht Millions, Trump macht Millions/
Währenddessen sterben durch ihre Waffe paar Millions/“

Den vollen Text findet ihr auf Genius – dort finden sich jedoch keine weiteren Zeilen, die sich auf Politiker beziehen.

Auf den ersten Blick würde jeder Deutschrap Fan sagen, dass er nichts darin sieht, das nicht schon zig andere Rapper verwendet haben. Die direkte Kritik am Staat, die wir in „Telvision“ von Kollegah, PA Sports und KC Rebell hören ist dabei und damit seit Jahren und Jahrzehnten nichts Neues für die Szene.

Wir hören auch die Namensnennung von Politikern. Doch in dieser Kategorie ist auch Bushido mehr als bewandert. Doch was geschieht nun bei Animus?

Schreibe einen Kommentar