Warum Redman der Beste Rapper aller Zeiten ist - Seite 2 von 3 - hiphopholic.de

Warum Redman der Beste Rapper aller Zeiten ist

Seite 2 von 3

Bis heute erschienen insgesamt 8 Solo, 2 Kollabo (mit Cousin Method Man), 1 Gruppen (mit seiner Crew Def Squad) Alben. Außerdem erschienen in seiner 26 Jährigen Kaierre zahlreiche Mixtapes die auch meist zum kostenlosen Download angeboten werden.

Redman gilt weltweit als bester Freestyler, was er auch schon unzählige Male bewies. Seine Texte handeln oft von verschieden Themen und werden deshalb nie langweilig.

Während er auf “Tonights Da Nite” über das typische Gangster Leben berichtet, auf “How High” von seinem liebsten grünen Hobby schwärmt, auf “Lemme Get2” uns nachdenklich stimmt, und aber vorallem mit Tracks wie “Blow your Mind” mit seinen Sexvorlieben zum ultimativen Lachflash bringt liefert er mit “Let’s Get Dirty” einen Clubtrack ab der jede Party auser Kontrolle bringt ab.

LIES AUCH:
Tag 30: Stärker, schneller, fauler. Die Ergebnisse der Halbzeit

Werbung

Werbung

Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2018 HipHopHolic.de | Sitemap | Impressum | Re-Design und Entwicklung der mobilen Version von ONLIT
HipHopHolic, hol dir deine tägliche Dosis Hip Hop ab! Das Portal mit den neuesten News, Songs, Videos, Mixtapes, Releases
und Tourdates aus der Welt des Hip Hops. Täglich neu!