Schock: Eminems Vater gestorben!

0

Diese Nachricht geht aktuell rasant um die Welt. Marshall Bruce Mathers Jr. ist gestorben!

Der Vater von Eminem und Opa von Hailie Jade Scott ist gestern von uns gegangen.  Berichten zufolge, starb er im Alter von 67 Jahren an einem Herzinfarkt.

Es ist eine schreckliche Nachricht für alle, die ihn geliebt haben, doch es ist ungewiss, wie Eminem selbst dazu steht.

Eminems Verhältnis zu seinem Vater

An sich hatte Eminem überhaupt kein Verhältnis zu seinem Vater. Mathers Jr. verließ die Familie kurz nachdem Eminem geboren war.

Es gibt noch ein Foto, auf dem der Vater Baby-Eminem auf seinem Schoß hält, doch viel mehr gibt es da auch nicht.

Eminem war angepisst, dass sein Vater sich einfach so retiert hat. In seinen Songs erwähnte er ihn einige Male – stets sehr negativ.

Comments are closed.