Wie viel verdienen deutsche Rapper pro verkaufte CD?

Seite 2 von 5

Kollegah verdient…

Natürlich muss auch Kollegah auf dieser Liste stehen. Immer wieder entbrennen Diskussionen, wer eigentlich der reichste deutsche Rapper ist und bei diesen Diskussionen ist Kollegah niemals außen vor.

Was seine Einnahmen pro CD angeht, so scheiden sich die Meinungen. Manche Quellen geben an, dass Kollegah etwa 3 Euro pro Scheibe verdient, während seine eigenen Andeutungen noch während der Selfmade Zeiten auf die doppelte Summe schließen ließen.

Nach seiner Label Gründung können wir jedoch davon ausgehen, dass er nicht weniger als Farid verdient und auch seine Einnahmen im Bereich von 7-8 Euro für einen Träger liegen.

Weiter geht es mit Fler!