„Eminem soll mich dissen!“ – „Venom“ Schauspieler erklärt seinen größten Wunsch!

Anfang

Es gibt immer wieder Phasen, in denen wir von der Filmindustrie enttäuscht werden. Da kriegt man den Eindruck, dass Hollywood nichts mehr produziert, wofür es sich lohnen würde ins Kino zu gehen.

Doch aktuell haben wir so eine Phase nicht. Da wäre Eminem, der seinen neuen Film „Bodied“ ankündigt und einfach mal für zwei Tage ein ganzes Kino leerkauft, nur, um die Karten an seine Fans zu verschenken.

Da wäre aber auch „Venom“, eine neue Produktion von Marvel, die Tom Hardy für die Hauptrolle des Anti-Helden gewinnen konnte. Im Film glänzt schauspielerisch nicht nur Hardy, sondern auch sein Kontrahent, der von Riz Ahmed gespielt wird.

Eminem und „Venom“ sind fest miteinander verwoben, schließlich hat sich Marshall auch am Soundtrack des Films beteiligt. Daher ist es kein Wunder, dass Riz Ahmed in seinem neuesten Interview auf das Thema Eminem zu sprechen kommt.