Uhr für 39.600 Euro: Krasses Geschenk von Haftbefehl an Capital Bra!

0

Was schenken sich Rapper so untereinander? Vor allem, wenn sie zu den vermögensstärksten Rappern in Deutschland gehören, wäre eine einfache Flasche Wein nicht wirklich angebracht, oder?

Die Rede ist diesmal von Capital Bra und Haftbefehl. Kürzlich gab Capital Bra plötzlich bekannt, dass er sich auf dem Weg nach Frankfurt befindet. Er wollte Haftbefehl einen Besuch abstatten.

Wenn Rapper aufeinandertreffen, dann liegt oft die Vermutung nahe, dass auch ein gemeinsamer Track geplant sein könnte. Auch hier haben sich die Fans mit ihrer Vorahnung nicht geirrt.

Kurze Zeit später sahen wir die Beiden schon im Studio. Ein gemeinsamer Track ist uns also so gut, wie sicher. Die Frage ist allerdings, auf welche Scheibe die Kollabo ihren Weg findet.

An sich sind die Alben von Capital Bra und Haftbefehl schon fertig und startklar. Was man sich jedoch vorstellen könnte – Capital und Hafti nutzen den Track einfach als Bonus für die Promo und, um ihren Fans ein gewisses Extra zu geben, ohne die Alben im Hinterkopf zu behalten.

Comments are closed.