Ist 50 Cent tot? So oft ließ er uns das glauben!

50 Cent im Krankenhaus im Bett

Nach dem Angriff wurde 50 Cent in das nächste Krankenhaus eingeliefert und behandelt. Es grenzt an ein Wunder, dass er bei so vielen Schusswunden nicht nur überlebt hat, sondern bereits nach 3 Tagen entlassen wurde und nach Hause, zurück zu seiner Familie zurückgekehrt ist.

Für eine Weile musste er eine Gehhilfe verwenden und seine Reha selbstständig in den eigenen vier Wänden absolvieren. Doch der Rapper konnte nicht nur seine Gesundheit zurück erlangen, sondern auch einen beeindruckenden Körper aufbauen, was seine Fans auch im “In da Club” Video sehen konnten.

Zusätzlich wurde sein einzigartiger Rapstil durch die Kugel in seinem Gesicht geprägt. Als die Kugel seine Zähne traf, splitterte diese und einer der Splitter blieb in seiner Zunge stecken. Die Ärzte haben sich entschieden, den Splitter in der Zunge zu lassen, um nicht versehentlich einen Nerv zu verletzen und Fiftys Zunge zu lähmen.

Der Splitter ließ seine Zunge jedoch permanent geschwollen, was eben dazu führt, dass Fifty sich wie kein anderer Rapper anhört. Und mal im Ernst, wir alle lieben doch sein leichtes Lispeln.

50 Cent tot im Film

Ist 50 Cent tot? So oft ließ er uns das glauben!

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen