Ist 50 Cent tot? So oft ließ er uns das glauben!

0
Showing 1 of 6

Nachdem 50 Cent von Eminem entdeckt und gesignt wurde ist in kurzer Zeit sehr viel passiert. Unsere Aufmerksamkeit erregte Fifty, als er von heute auf morgen auf MTV mit “In da Club” zu sehen war.

In den darauf folgenden Jahren kamen mächtige musikalische Erfolge, Beef, Tours, ein Computerspiel – Fifty hat sich als Künstler prächtig entwickelt. Doch all das könnte auch ganz anders kommen, denn kurz vor Beginn seiner Karriere stand 50 Cent dem Tod so nahe wie nie zuvor und nie wieder.

Er wurde von 9 Kugeln durchsiebt. Sie trafen seine Arme, Beine, Hüfte, sein Gesicht und seine Brust. Der Angriff auf ihn erfolgte direkt vor dem Haus seiner Oma und Fifty konnte so gut wie nichts tun, als die Kugeln einzustecken.

Zu dieser Zeit hatte der Rapper schon eine lange Erfahrung als Drogendealer vorzuweisen und so könnte dieser Angriff auch damit zusammenhängen. Noch bevor seine Karriere richtig begonnen hat, hat 50 Cent schon dem Tod ins Auge geblickt.

Die Story von den 9 Schusswunden

Showing 1 of 6

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.