Lord Jamar disst Eminem: „Seine Inhalte sind Mist!“

0

Selbst nach über zwei Jahrzehnten schafft es Eminem seine Fans mit hervorragender Musik glücklich zu machen. Der Rap God hat in seinen Vierzigern genauso Bestseller raus, wie in seinen Zwanzigern.

Allerdings hat Eminem für seine letzten Alben auch einiges an Kritik einstecken müssen. So sind die Verkaufszahlen bei Weitem nicht mehr so hoch ausgefallen, wie einst für Slim Shady LP oder Eminem Show, doch Marshall ließ sich davon nicht entmutigen. Schließlich macht er Musik für seine Fans, für seine Kunst und schon lange nicht mehr fürs Geld.

Eminem verdiente sich zurecht den Ruf als einer der besten, wenn nicht gar DER beste Rapper aller Zeiten und der Titel „Rap God“ wird ihm zurecht von seinen Fans verliehen.

Eminem hat jedoch nicht nur Fans, sondern auch zahlreiche Hater. Seit seinem Karrierebeginn ist er Angriffen aus der Rapszene ausgesetzt, doch bisher konnte er alle Schlachten eindeutig für sich entscheiden.

Mittlerweile beachtet er viele Angriffe gar nicht und der letzte Beef, den er ausgetragen hat, war gegen Machine Gun Kelly, aus dem er als eindeutiger Sieger hervorgegangen ist.

Dieser Beef fand auch nur statt, weil seine Tochter in das Thema involviert war. Für Hailie versetzt Eminem Berge und lässt niemanden schlecht über sie reden.

Comments are closed.