Bushido trennt sich endgültig von Samra

0

Von Bushido ist seit einer Weile nichts mehr zu hören. Seine Rapkollegen reden in Interviews immer noch über den EGJ Chef, doch von ihm selbst kommt gar nichts.

Die letzten großen Ereignisse um Bushido sind schon einige Monate her. Die größten Schlagzeilen schrieb damals Capital Bra, als er auf Instagram direkt angekündigt hat, dass er sich von Bushido und EGJ trennt.

Auch Samra hat sich daraufhin von Sonny Black distanziert und was dann geschah wissen wir. Die Jungs sind zu einem knallharten Duo verschmolzen und haben angefangen, gemeinsam Deutschrap zu übernehmen.

In den Spotify und YouTube Charts halten sich Capital und Samra recht stabil, während Bushido lediglich zuschauen darf. Doch die ganze Zeit über hielt sich ein Zustand, den kaum jemand mitbekommen hat.

Samra war unter den Leuten, die Bushido auf Instagram folgt. Nach all der Zeit behielt Bushido Samra in seinen Kontakten.

Schließlich war auch Samra nach dem Bruch mit Arafat der einzige EGJ-Künstler der kompromisslos zu Bushido gehalten hat.

Comments are closed.