Maxwell und LX löschen „Mercy Mercy“

0

Was geht denn da ab? Wenn die 187 Fans heute nach „Mercy Mercy“ suchen, dann werden sie leider nichts mehr vorfinden.

Weder auf YouTube, noch auf Spotify ist der Song zu finden. Das ist ein seltsamer Move, gerade jetzt, wo die Promophase für „Obststand 2“ läuft.

Der Song gehörte offenbar zu dieser Promophase und war wohl dazu gedacht, den Fans die Wartezeit auf das neue Album zu versüßen. Die Wartezeit hat es schließlich in sich.

Bereits im Februar haben LX und Maxwell das erste Snippet von „Obststand 2“ veröffentlicht. Es sollte einen weiteren Monat dauern, bis die Singles „Mercy Mercy“ und „Super Lemon Haze“ erschienen sind.

Die Fans haben die Singles mächtig gefeiert. Auf Spotify und YouTube ließ sich das am ehesten sehen, denn dort sind die Aufrufzahlen durch die Decke gegangen!

Comments are closed.